Danke für die vielen Spenden

Danke für eure Unterstützung beim Notfall mit der kleinen 10jährigen und ihrer Mama.

Wir haben die 150 Euro, die extra für diesen Notfall gespendet wurden, für einen besonderen Wunsch des Mädchens genommen: sie wollte so gerne eine Kuschelecke haben. Ursprünglich sollte sie von dem Geld einen hängenden Schaukelstuhl bekommen. Da die Decke dies aber nicht aushält, haben wir einen stabilen Hängesessel mit Gestell, eine tolle Schmusedecke und einen flauschigen Teppich besorgt. Die Mama und die ältere Schwester haben bei der Auswahl geholfen.

Da es der Familie derzeit auch finanziell sehr schlecht geht, haben wir noch einen Einkaufsgutschein über 100 Euro von Kaufland für die Feiertage dazu gespendet.

Wir wünschen der Mama und ihren beiden Töchtern ein wunderschönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die großartige Hilfe.

Wir danken vor allem auch Frau Paas von der Caritas für die Unterstützung bei der Hilfsaktion, ohne die wohl die Renovierung der neuen Wohnung und der schnelle Umzug nicht geklappt hätte. 

Danke auch an den Malermeister Wischolek für die Spende von Tapeten und Material zum Renovieren.